FairWelcome - Eine Berufsinitiative für geflüchtete Menschen

Die Zahl der geflüchteten Menschen, die nach Deutschland kommen, ist in letzter Zeit kontinuierlich angestiegen. Viele von ihnen verfügen über eine hohe Leistungsmotivation, berufliche Qualifikationen und möchten gerne hier arbeiten bzw. sich mehr in die Gesellschaft einbringen. Sie sind Menschen mit persönlichen Begabungen, spezifischen Vorkenntnissen und fachlichem Wissen.

In Zeiten, die geprägt sind durch gesellschaftliche Entwicklungen, wie der demographische Wandel, unbesetzte Ausbildungsplätze und der Fachkräftemangel, ist es wichtiges, dieses Potenzial der geflüchteten Menschen zu nutzen.

Die Initiative 'FairWelcome' unterstützt geflüchtete Menschen, eine Stelle auf dem deutschen Arbeitsmarkt zu finden. Vom Nachhaltigkeitsrat der Bundesregierung wurde sie dafür ausgezeichnet.

Mehr zu FairWelcome hier.

Auch der Rat für Nachhaltige Entwicklung berichtet über dieses Projekt.

 

Melanie Heisterberg